Wichtige Informationen

Liebe Ökokistenkundin, lieber Ökokistenkunde,

Weihnachtsspende für das Grüne Band

Grünes Band Deutschland Anstelle eines Weihnachtsgeschenks für Sie haben wir das Grüne Band – eines der bedeutendsten Naturschutzprojekte unserer Tage – mit einer Spende unterstützt.
Das Grüne Band feiert sein 30-jähriges Jubiläum. Am 9. Dezember 1989, genau einen Monat nach Öffnung der innerdeutschen Grenze, schlug die Geburtsstunde des Grünen Bandes. Seitdem hat der BUND entlang des ehemaligen Todesstreifens eines der größten und wichtigsten Naturschutzprojekte Deutschlands und Europas geschaffen: eine natürliche Lebenslinie für über tausend gefährdete Arten. Das Grüne Band erstreckt sich über eine beeindruckende Länge von rund 1.400 Kilometern – vom Ostseestrand bis ins Vogtland im Südwesten. Der Bund Naturschutz will Deutschlands einzigartiges Naturerbe mit dem Ankauf von Schutzflächen bewahren.

Weitere Infos unter: www.bund.net/gruenes-band/

„Diese Erfolgsgeschichte berührt mich ganz persönlich, denn ich bin in Coburg aufgewachsen – 15 Kilometer von der ehemaligen „Zonengrenze“ entfernt – und habe erfahren, was es heißt, wenn die Straße einfach aufhört und Menschen, Dörfer und Berge so nah, aber doch unerreichbar sind.
Und so bin ich sehr dankbar, dass aus diesem tödlichen Grenzstreifen ein lebendiges Naturparadies geworden ist.“ 
Renate Achatz 

Gesundheit, Glück und Erfolg für das neue Jahr
wünschen Ihnen
Ihre Familien Achatz mit dem Kirchdorfer Ökokistenteam

Wir vermissen teilweise unser Leergut!

Bitte denken Sie daran, nicht nur die grünen Mehrweg Ökokisten, sondern auch Pfandgläser & -flaschen, Getränke-Kästen oder weiße Styroporboxen vom ÖkoFrostbär an uns zurückzugeben, ebenso Kühltaschen und -akkus.

Wir verlangen nur eine einmalige Pfandpauschale und vertrauen auf ehrliche Rückgabe. Bitte geben Sie doch das Leergut immer zeitnah unseren Fahrern wieder mit!

Vielen herzlichen Dank!

Demonstration Agrarwende anpacken, Klima schützen! – 

Demo "Wir haben es satt" – Wir werden wieder mit dabei sein in Berlin! 

Lieferung in der kalten Jahreszeit

Im  Winter ist es besonders wichtig, dass wir Ihre Kiste an einem geschützten Platz abstellen können, besonders dann, wenn Sie nicht zu Hause sind, und die Kiste deshalb eine gewisse Wartezeit überstehen muss.

Bei Temperaturen um die Null Grad, genügt ja oft schon eine dicke Decke, in die unsere Fahrer die Kisten vor dem Abstellen einwickeln. Wenn ‘s aber so richtig eisig wird, dann sollten Sie uns möglichst einen frostfreien Abstellplatz für die Kiste nennen, z. B. Keller, Treppenhaus notfalls auch die Garage. Sie können uns auch eine Isolierbox bzw. -tasche bereitstellen, in die unser Fahrer die Kiste umpackt.

Vielleicht ist aber auch Ihr(e) Nachbar(in) so freundlich, und nimmt die Kiste in Ihrer Abwesenheit für Sie entgegen. Bitte geben Sie uns in diesem Fall kurz Bescheid. Wir vereinbaren mit Ihnen gerne einen speziellen Lieferplatz für die Winterzeit, denn es wäre ja jammerschade, wenn die leckeren Sachen während der Wartezeit einen Frostschaden erleiden.

Als Frostschutz können Sie bei uns auch eine Thermohaube bestellen, diese eignet sich für bis zu 3 übereinander gestapelte Kisten.

Thermohaube

Artikelnr. 42 / 12,50 € pro Stück
hier im Shop bestellen

Vielen Dank!

Tagwerk-Logo

Jetzt Partner & Mitglied der Tagwerk-Genossenschaft

Wir freuen uns, als Ökokiste Kirchdorf jetzt endlich Lizenzpartner und mit unserer Demeter-Gärtnerei Mitglied der TAGWERK-Genossenschaft zu sein. Als Teil dieser regionalen Erzeuger- und Verbrauchergemeinschaft verbinden wir uns somit noch mehr mit der Region und ihren Erzeugern, um miteinander den ökologischen Landbau weiter vorwärts zu bringen.

Zusammen mit Ihnen als Verbraucher stärken wir die regionalen Kreisläufe und das ökologische Gleichgewicht zur Gesunderhaltung der Natur nach dem Motto:
„In der Region für die Region“.

Neben unserem Gemüse aus Eigenbau und dem von anderen TAGWERK-Gärtnern können wir Ihnen in unserem Sortiment noch weitere TAGWERK-Produkte, wie Getreide- und Milcherzeugnisse, Öl, Essig, Säfte, Käse und Eier anbieten.

Hier im Onlineshop bestellen: Unsere regionalen TAGWERK-Produkte

Ab Mitte September erhalten Sie in Ihrer Kiste die aktuelle TAGWERK-Zeitung mit interessanten Neuigkeiten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schauen und Lesen.

Ihre Familie Achatz mit dem Kirchdorfer Ökokisten-Team

Nur noch kompostierbare Kistenbeutel aus Maisstärke

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ab sofort nur noch kompostierbare "Plastikbeutel" einsetzen werden!

Da wir Ihnen immer möglichst frische Produkte liefern möchten, haben wir die letzten Jahre nicht auf den Plastik-Ganzkistenbeutel verzichtet. Bisher war eine Gentechnikfreiheit von Bio-Plastik leider nicht gewährleistbar. Umsomehr freuen wir uns, jetzt endlich eine ökologische Alternative gefunden zu haben!

Hemdchen-Tragetaschen (z.B. für Spinat)

Die vollständige Kompostierbarkeit der Hemdchentragetasche ist nach DIN EN 13432 bescheinigt. Dies betrifft sowohl die biologische Abbaubarkeit in industriellen Kompostierungsanlagen als auch im privaten Heimkompost. (OK- Home-Compost zertifiziert). Die Vergänglichkeitsdauer beträgt je nach Materialstärke und Kompostbedingungen zwischen 40 Tagen (Industrielle Kompostierung) und 180 Tagen (Heimkompost). Das Material wird in Deutschland auf Basis von Maisstärke hergestellt, wobei der Mais aus europäischem Anbau stammt und garantiert nicht gentechnisch verändert wurde.

Auf Grund des kunststoffähnlichen Erscheinungsbildes sind Produkte aus Bio-“kunst“-stoffen nicht ohne Weiteres von konventionellen Pendants unterscheidbar. Die auf Basis der EN 13432 durchgeführte Zertifizierung kompostierbarer Biokunststoffprodukte endet mit der Vergabe eines geschützten Kennzeichens.

Seitenfaltenbeutel (Ganzkistenbeutel)

100 % kompostierbar, BKE 162 (genfreie Maisstärke) Stärke aus gentechnikfreiem Anbau, zertifiziert durch DIN CERTO auf Basis der EN 13432 garantiert die Kompostierbarkeit in der Biotonne oder Heimkompost. Dort verrotten sie innerhalb weniger Wochen ohne dass Schadstoffe zurückbleiben.

Die Auskleidung der Kisten und die Verpackung einzelner Produkte dient zum Schutz und zum Erhalt der Qualität der gelieferten Produkte. Die Folien schützen z.B. im Winter vor Frost und im Sommer erhalten sie die Frische. So sind unsere Produkte länger haltbar und Sie können sie länger in bester Qualität genießen!

Ausgabe 2

Das Magazin der Ökokiste, Ausgabe 2

  Die Ökokiste - Das Magazin 

Online ansehen

Das Magazin der Ökokiste, Ausgabe 1

  Die Ökokiste - Das Magazin

Online ansehen

Aktuelle Preislisten

Saisonkalender

Unser Gemüse- und Obstangebot richtet weitgehend nach dem Lauf der Natur. Hier finden Sie wann was Saison hat.

Saisonkalender

 

So bleibt´s länger frisch!

Lagertipps zur Aufbewahrung von Gemüse finden Sie hier

Ökokisten-Sortimente

Von uns wöchentlich zusammengestellt

> Hier im Shop bestellen

Rezepte der Woche

Rezeptideen passend zum Kisteninhalt

> Hier im Shop bestellen

100 % Bio

Wie wir unser Versprechen täglich halten

> Hier im Shop bestellen