Schwarzwurzeln in Zitronensauce

Zutaten

500 g Schwarzwurzeln, 1 kleine Zwiebel, 1 Orange, 1 Zitrone, 4 EL Butter, Meersalz, 200 g Sahne, 100 ml Gemüsebrühe, 2 Eigelb, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die Schwarzwurzeln waschen, schälen, in 6-10 cm lange Stücke schneiden und in Essigwasser legen (2 EL Essig auf 500 ml Wasser). Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Orange und Zitrone heiß waschen, jeweils 0,5 TL Schale abreiben. Die Orange komplett auspressen, von der Zitrone 2 EL auspressen.
Die Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig andünsten. Schwarzwurzeln, abgießen und zugeben. Mit dem Orangen- und Zitronensaft und Brühe ablöschen, salzen und bei geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten weich dünsten.
Währenddessen die Sahne in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, die Eier verquirlen und unter die heiße Sahne schlagen, nicht mehr kochen lassen. Die abgeriebene Zitronen- und Orangenschale unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über die fertigen Schwarzwurzeln gießen und servieren.
Dazu passen zum Beispiel Bandnudeln.

zurück