Woknudelpfanne mit Spitzkohl

Zutaten

300 g Spitzkohl, 1 rote Zwiebel, 2 Knoblauchzehen,   2 rote Paprika, Olivenöl, 1 TL Schwarzkümmelsamen, 150 g Woknudeln (Artikelnummer 3265), 4 EL Crème fraîche, Salz, Pfeffer, frischer Thymian, etwas Limettensaft, evtl. Sojasauce

Zubereitung

Den Spitzkohl waschen, die äußeren Blätter entfernen, den Strunk herausschneiden und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch fein hacken. Die Paprika in Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Schwarzkümmel, Spitzkohl und Paprika zugeben und unter Rühren bissfest dünsten lassen. Anschließend die Nudeln zugeben, mit 200-300 ml Wasser aufgießen und 3 Minuten köcheln lassen. Die Crème fraîche zugeben und schmelzen lassen. Nach Wunsch entweder noch etwas Flüssigkeit verkochen lassen oder etwas verdünnen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian würzen und mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken.

zurück