Gedünsteter Spitzkohl in Sahnesauce

Zutaten

800 g Spitzkohl, 1 kleine Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 3 EL Butter, 1 EL Mehl,  100 ml trockener Weißwein, ca. 200 ml Gemüsebrühe, Meersalz, Pfeffer, 1 TL Zitronensaft, 100 g Cocktailtomaten,100 ml Sahne

Zubereitung

Den Kohl waschen, putzen, vierteln, den Strunk entfernen und die Kohlblätter in 2 cm breite Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Das Mehl einrühren und mit dem Weißwein schluckweise ablöschen. Dann die Brühe zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und 10 min. einkochen lassen. Die Tomaten waschen und halbieren. Tomaten und Kohl zugeben, mit der Sahne aufgießen und ca. 5 Min. garen lassen. Dazu passen sehr gut Bandnudeln, Salz- oder Petersilienkartoffeln.

zurück