Kohlrabi-Möhren-Nudeln

Zutaten

1 Kohlrabi, 200 g Möhren, 1 Bundzwiebel, 1 Knoblauchzehe, 80 g Butter, 2 EL gehackte frische Kräuter, 0,5 TL Zitronenabrieb, 1 Spritzer Zitronensaft, Meersalz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Vom Kohlrabi Blätter und Strunk entfernen und die Knolle dünn schälen. In 2 cm breite Scheiben schneiden. Dann mit einem Sparschäler rundherum der Scheiben lange Streifen abschälen. Die Möhren waschen und längs in Streifen schälen. In kochendem Salzwasser 1 Min. garen, dann kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Bundzwiebel in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen, Zwiebel mit Knoblauch darin kurz andünsten, Kohlrabi und Möhren zugeben, in der Butter schwenken und mit Kräutern, Zitronenabrieb und -saft, sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort servieren.
Dazu passt Basmatireis mit Kräutersauce oder Kräutersauerrahm.

zurück

Rezepte sortiert nach Zutaten

AhornsirupÄpfelAprikoseArtischockeAuberginenAusternpilzeAvocado

BärlauchBasilikumBirnenBlaukrautBlumenkohlBohnenBrokkoli

CatalognaChampignonChinakohl

Datteln

EndivieErdbeeren

FeldsalatFenchel

GartenkresseGelbe BeteGranatapfelGrapefruitGrünkohlGurke

HaselnüsseHeidelbeeren

KakiKartoffelnKerbelKirschenKiwiKnollensellerieKohlrabiKokosnussKopfsalatKräuterKresseKumquatsKürbis DelicataKürbis Hokkaido

Lauch

MairübchenMandarinenMangoMangoldMelonenMesa-QueenMirabellenMöhrenMoschata

Navets

Orangen

Pak ChoiPaprikaPastinakePetersiliePetersilienwurzelPfirsichePuntarella

RadicchioRadieschenRettichRhabarberRomanescoRondiniRosenkohlRote BeteRucola

Salate & FrischkostSauerkrautSchnittlauchSchwarzen RettichSchwarzkohlSchwarzwurzelnSpargelSpinatSpitzkohlStangensellerieSteckrüben

TomatenTopinamburTrauben

WeißkohlWirsing

ZitronenZucchiniZuckerhutZuckermaisZwetschgenZwiebeln