Artischocke

Zutaten

Artischocken, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Zubereitung

Zur Vorbereitung waschen Sie die Artischocken, entfernen die untersten Blätter, schneiden den Stiel auf 3 cm ab und schälen ihn dünn. Außerdem schneiden Sie die obersten, holzigen Blattspitzen ab.
Sie können die Artischocken in wenig Wasser kochen oder dämpfen und mit Olivenöl beträufelt und frisch gemahlenem Pfeffer, Meersalz und einem Spritzer Zitronensaft servieren.
Oder Sie vierteln die Artischocken und braten Sie auf kleiner Stufe in reichlich Olivenöl mit Knoblauch und Chili im eigenen Saft bis Sie bissfest sind (etwa 10-15 Min.).
Sie eignen sich gut als Vorspeise oder als kleines Abendessen mit unserem Olivenciabatta und Käse.

zurück

Rezepte sortiert nach Zutaten

AhornsirupÄpfelAprikoseArtischockeAuberginenAusternpilzeAvocado

BärlauchBasilikumBirnenBlaukrautBlumenkohlBohnenBrokkoli

CatalognaChampignonChinakohl

Datteln

EndivieErdbeeren

FeldsalatFenchel

GartenkresseGelbe BeteGranatapfelGrapefruitGrünkohlGurke

HaselnüsseHeidelbeeren

KakiKartoffelnKerbelKirschenKiwiKnollensellerieKohlrabiKokosnussKopfsalatKräuterKresseKumquatsKürbis DelicataKürbis Hokkaido

Lauch

MairübchenMandarinenMangoMangoldMelonenMesa-QueenMirabellenMöhrenMoschata

Navets

Orangen

Pak ChoiPaprikaPastinakePetersiliePetersilienwurzelPfirsichePuntarella

RadicchioRadieschenRettichRhabarberRomanescoRondiniRosenkohlRote BeteRucola

Salate & FrischkostSauerkrautSchnittlauchSchwarzen RettichSchwarzkohlSchwarzwurzelnSpargelSpinatSpitzkohlStangensellerieSteckrüben

TomatenTopinamburTrauben

WeißkohlWirsing

ZitronenZucchiniZuckerhutZuckermaisZwetschgenZwiebeln