Wassermelonen-Granita

Zutaten

1 Mini-Wassermelone (ca. 1,5 kg reines Fruchtfleisch), 50 g Zucker, 2 Zitronen, 4 EL fein gehackte frische Minze

Zubereitung

Die Wassermelone in Spalten schneiden und die Schale und Kerne entfernen. Den Zucker mit 100 ml Wasser erhitzen, dann abkühlen lassen. Die Wassermelone mit dem Zuckersirup und dem Saft von 2 Zitronen in einer großen Schüssel fein pürieren. In eine hohe Auflaufform oder ein anderes Gefäß geben und im Gefrierfach 2-3 Stunden gefrieren lassen. Zwischendurch immer wieder mit einer Gabel zerstoßen. Zum Schluss die gehackte Minze zugeben und zum Servieren in Gläser füllen.

zurück