Heidelbeer-Muffins

Zutaten

200 g Heidelbeeren, 250 g Dinkel-Vollkornmehl (Type 1050), 2 TL Backpulver, 2 Eier, 150 g Zucker, 2 Prisen Salz, fein abgeriebene Schale einer halben Zitrone, 200 g Sauerrahm, 80 ml Sonnenblumen-Bratöl, Puderzucker zum Bestauben

Zubereitung

Ein Muffinblech fetten. Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen.

Die Heidelbeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Die Eier in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen verschlagen, Zucker, Salz, Zitronenschale, Sauerrahm und Öl unterschlagen. Das Mehl zügig unterrühren. Die Beeren vorsichtig unterheben und den Teig sofort mit einem kleinen Schöpflöffel in die Vertiefungen der Muffinform füllen. Auf unterer Schiene im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Vor dem Verzehr mit Puderzucker bestauben.

zurück

Rezepte sortiert nach Zutaten

AhornsirupÄpfelAprikoseArtischockeAuberginenAusternpilzeAvocado

BärlauchBasilikumBirnenBlaukrautBlumenkohlBohnenBrokkoli

CatalognaChampignonChinakohl

Datteln

EndivieErdbeeren

FeldsalatFenchel

GartenkresseGelbe BeteGranatapfelGrapefruitGrünkohlGurke

HaselnüsseHeidelbeeren

KakiKartoffelnKerbelKirschenKiwiKnollensellerieKohlrabiKokosnussKopfsalatKräuterKresseKumquatsKürbis DelicataKürbis Hokkaido

Lauch

MairübchenMandarinenMangoMangoldMelonenMesa-QueenMirabellenMöhrenMoschata

Navets

Orangen

Pak ChoiPaprikaPastinakePetersiliePetersilienwurzelPfirsichePuntarella

RadicchioRadieschenRettichRhabarberRomanescoRondiniRosenkohlRote BeteRucola

Salate & FrischkostSauerkrautSchnittlauchSchwarzen RettichSchwarzkohlSchwarzwurzelnSpargelSpinatSpitzkohlStangensellerieSteckrüben

TomatenTopinamburTrauben

WeißkohlWirsing

ZitronenZucchiniZuckerhutZuckermaisZwetschgenZwiebeln