Rosenkohlsuppe

Zutaten

400 g Rosenkohl, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 3 EL Olivenöl, 600 ml leichte Gemüsebrühe, 3 EL Crème fraîche, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1-2 TL Limettensaft (oder Zitrone)

Zubereitung

Den Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in Olivenöl goldbraun andünsten. Den Rosenkohl zugeben und mit Brühe aufgießen. Weich kochen, Créme Fraîche zugeben, fein pürieren und mit Gewürzen abschmecken. Heiß mit Toastbrot servieren.

Diese Suppe hat zwar eine leicht bräunlich-hellgrüne Farbe, aber durch die Crème fraîche oder Sahne hellt sie auf.

zurück

Rezepte sortiert nach Zutaten

AhornsirupÄpfelAprikoseArtischockeAuberginenAusternpilzeAvocado

BärlauchBasilikumBirnenBlaukrautBlumenkohlBohnenBrokkoli

CatalognaChampignonChinakohl

Datteln

EndivieErdbeeren

FeldsalatFenchel

GartenkresseGelbe BeteGranatapfelGrapefruitGrünkohlGurke

HaselnüsseHeidelbeeren

KakiKartoffelnKerbelKirschenKiwiKnollensellerieKohlrabiKokosnussKopfsalatKräuterKresseKumquatsKürbis DelicataKürbis Hokkaido

Lauch

MairübchenMandarinenMangoMangoldMelonenMesa-QueenMirabellenMöhrenMoschata

Navets

Orangen

Pak ChoiPaprikaPastinakePetersiliePetersilienwurzelPfirsichePuntarella

RadicchioRadieschenRettichRhabarberRomanescoRondiniRosenkohlRote BeteRucola

Salate & FrischkostSauerkrautSchnittlauchSchwarzen RettichSchwarzkohlSchwarzwurzelnSpargelSpinatSpitzkohlStangensellerieSteckrüben

TomatenTopinamburTrauben

WeißkohlWirsing

ZitronenZucchiniZuckerhutZuckermaisZwetschgenZwiebeln