Kopfsalatcremesuppe

Zutaten

1 Kopfsalat od. ähnl. Salat, 4-5 Frühlingszwiebeln, 2 Knoblauchzehen, Olivenöl, 600 ml Gemüsebrühe, 200 ml Sahne, 1 EL Zitronensaft, 1 Msp. Zitronenabrieb, Meersalz, Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

Den Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden, Die Wurzeln der Frühlingszwiebeln entfernen, waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln mit Knoblauch in reichlich Olivenöl in einem Topf 3-4 Minuten andünsten, dann mit der Brühe aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen. Dann den Salat zugeben, die Sahne angießen und nochmals 5 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen bis der Salat zusammengefallen ist. Anschließend fein pürieren (das braucht etwas Zeit, bis die Suppe fein-sämig ist, es wird sich einiger Schaum bilden). Mit Zitronensaf und -abrieb würzen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (sparsam) abschmecken.

Die Suppe sofort heiß servieren. Dazu passen in Butter geröstete Vollkornbrotwürfel und ein Stück junger Ziegenweichkäse oder -frischkäse. Hmm........ lecker!

zurück