Spitzkraut-Rohkost mit Orangen

Zutaten

400 g Spitzkraut, 1 TL gestrichenen Meersalz, 1-2 Orangen, Saft von einer halben Limette, wenig Pfeffer, 2 EL Olivenöl, 1 TL Schwarzkümmelsamen oder schwarzer Sesam

Zubereitung

Die äußeren Blätter des Spitzkrauts entfernen, dann den Kopf vierteln und den harten Strunk herausschneiden. Die Stücke waschen und dann mit einem großen Messer in sehr feine Streifen schneiden oder fein hobeln. Das Kraut mit dem Salz vermischen und mit den Händen ein paar Mal kräftig durchkneten, so dass es mürbe wird. Die Orangen schälen oder filetieren und in Stücke schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und vor dem Servieren 15 Min. durchziehen lassen.

zurück