Schwarzwurzel-Apfel-Salat mit gerösteten Nüssen

Zutaten

400 g Schwarzwurzeln, 2 Zitronen, 200 g säuerlicher Apfel (Topaz), 1 mittelgroße Zwiebel, 5 EL Olivenöl, 80 g Cashewnüsse ungesalzen, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Schwarzwurzeln waschen, bürsten und mit dem Spargelschäler schälen. Anschließend nochmals waschen, in 0,5 cm große Stücke schneiden und in einem kleinen Topf mit Wasser bedeckt und dem Saft einer Zitrone bissfest garen. Den Apfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Die Cashewkerne mit 2 EL Olivenöl in einer Pfanne goldbraun anbraten, herausnehmen und die Zwiebeln in der Pfanne andünsten. Die Schwarzwurzeln abgießen und mit den Äpfeln, Zwiebeln und Cashewkernen in einer Schüssel vermischen. Den Saft der anderen Zitrone auspressen und mit 3 EL Olivenöl unter den Salat mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Verzehr etwas durchziehen lassen.

zurück