Gekochter Spitzkohlsalat mit Äpfeln

Zutaten

600 g Spitzkohl, Meersalz, 2 säuerliche Äpfel, Saft einer Zitrone, 5 EL Sauerrahm, 2 EL Olivenöl, evtl 1-2 TL Apfelessig, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Den Spitzkohl waschen, putzen, halbieren, den Strunk herausschneiden, und in 2 cm große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Äpfel waschen, vierteln, Kernhaus herausschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Sofort mit dem Saft einer Zitrone vermischen und unter den Kohl heben. Sauerrahm, Olivenöl und evtl. noch etwas Essig untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

zurück