Unser News-Blog

Verpassen Sie keine wichtigen Infos zu Ihrer Lieferung, entdecken Sie spannende Aktionen in unserem Sortiment und Eindrücke aus unserer Gärtnerei. Ebenfalls stellen wir Ihnen hier neue Rezepte vor, die wir für Sie erprobt haben, genauso wie tolle Projekte zu Themen, die uns am Herzen liegen.

Schauen Sie doch mal rein!

Unsere aktuellen Obst- und Gemüse-Listen und wichtige Dokumente finden Sie in unseren Downloads  

Unsere Rezepte im Mai

  • von Kirchdorfer Ökokiste
  • Rezept des Monats
Gerösteter Spargel aus dem Ofen

Gerösteter Spargel aus dem Ofen

Sehr einfach zubereitet und sehr lecker! Dazu passt zum Beispiel Weißbrot, ‚Spaghetti aglio e olio‘, Salzkartoffeln oder in Butter gebratene Gnocchi.

Zutaten für 2 Personen:

500 g grüner oder weißer Spargel, 300 g Cherrytomaten, Salz, Pfeffer, 3 EL Olivenöl, 80 g frisch geriebener Pecorino, 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

Den Spargel waschen, trocken tupfen, die Enden des Spargels knapp abschneiden, im unteren Drittel oder bis zur Hälfte (je nach Dicke der Stangen) gründlich schälen, dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Tomaten waschen und auf dem Spargel verteilen. Salzen, pfeffern, das Olivenöl und den Pecorino darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C Ober-/Unterhitze 20-30 Min. rösten (je nach Dicke der Spargelstangen).
Vor dem Servieren mit Zitronensaft beträufeln.

Rhabarber-Crumble

Rhabarber-Crumble

Mit feinen Haferflocken-Streuseln überbackenes Rhabarberkompott. Es wird lauwarm mit Sahne oder Vanilleeis serviert.

Zutaten für 4 Personen:

500 g Rhabarber, 150 g Rohrohrzucker, 80 g Mehl, 80 g feine Haferflocken, abgeriebene Schale einer Zitrone, 80 g kalte Butter

Zubereitung:

Rhabarber putzen, waschen, die Schale abziehen und die Stangen längs halbieren, dann in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Den Rhabarber mit 50 g Zucker vermischen und in eine ofenfeste Form geben. Mehl mit restlichem Zucker, Haferflocken und Zitronenschale vermischen. Die kalte Butter in Stücke schneiden, zugeben und mit den Händen zu einer Streuselmasse abbröseln. Über dem Rhabarber verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C etwa 30 Min. überbacken bis der Rhabarber blubbert und das Crumble goldbraun ist. Mit Minze garniert servieren. Dazu passt geschlagene Sahne oder Vanilleeis. 

Zurück