Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Tortilla mit Süßkartoffeln
Zutaten:

Zutaten für 4 Personen:

300 g Süßkartoffeln (Batate), 400 g vorw. festkochende Kartoffeln, 4 Eier, 2 gepresste Knoblauchzehen, 40 g geriebener Parmesan oder Pecorino, 50 ml Milch, 3 EL frisch gehackte Petersilie, frisch geriebene Muskatnuss, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 4 EL Bratöl Olive oder Ghee

Zubereitung:

Zubereitung:

Batate und Kartoffeln waschen, die Batate in Größe der Kartoffeln schneiden, alles mit Wasser bedecken und bei geschlossenem Deckel etwa 15 Min. bissfest garen (je nach Größe der Kartoffeln), dann herausnehmen, noch heiß schälen und in Scheiben schneiden.
Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Die Eier mit dem gepressten Knoblauch, Parmesan, Milch und Petersilie mit einem Schneebesen aufschlagen und kräftig würzen. Die Kartoffeln in Bratöl in einer beschichteten Pfanne (24 cm Durchmesser, mit Metallgriff) rundherum goldbraun anbraten, dann die Eiermilch darüber gießen und im vorgeheizten Ofen auf dem Rost etwa 20 Min. stocken lassen.
Anschließend 10 Min. in der Pfanne abkühlen, dann vom Rand lösen, auf eine Platte gleiten lassen und in Stücke geschnitten heiß servieren.

Dazu passt gemischter Salat.