Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Rondini mit Hackfleisch gefüllt
Zutaten:

Zutaten für 2 Personen:

2 Rondini (ca. 700 g), ½ Semmel, ½ Zwiebel, ¼ Bund Petersilie, 120 g Hackfleisch, 1 Ei, Salz, Pfeffer, 1 TL mittelscharfer Senf, Paprikapulver, Pflanzenöl

Zubereitung:

Zubereitung:

Die Rondini waschen und mit einem scharfen und großen Messer quer halbieren. Mit einem Löffel die Kerne aus der Mitte herauslösen und die Rondini in eine gefettete Auflaufform stellen und die Schale einölen.
Die Semmel in lauwarmen Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Petersilie fein hacken. Die eingeweichte Semmel ausdrücken und mit den Händen zerteilen. Semmel mit Zwiebel, Petersilie, Fleisch und Ei vermischen, Gewürze zugeben und mit beiden Händen gut verkneten (wichtig, damit die Bindung des Fleischteiges erreicht wird).
Den Fleischteig in den Rondinis verteilen, 5 cm Wasser in die Auflaufform gießen und im vorgeheizten Ofen bei 170° Umluft etwa 45 Min. garen.

Entweder als leichtes Abendessen mit Salat servieren oder mit Salzkartoffeln und frischer Tomatensauce als Hauptgericht.