Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Rettichrohkost mit Äpfeln
Zutaten:

Zutaten für 4 Personen:

1 weißer Rettich, Salz, 2-3 säuerliche Äpfel, 1 EL Zitronensaft, 100 g Sauerrahm, 3 EL Olivenöl, 2 EL Balsamico bianco, Pfeffer, 3-4 EL Walnusskerne

Zubereitung:

Zubereitung:

Rettich dünn schälen und in feine Stifte schneiden oder grob raspeln. Mit Salz bestreuen, gut vermengen und 10 Min. ziehen lassen. Äpfel waschen, vierteln, Kernhaus
entfernen, in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Sauerrahm mit Öl und Essig vermischen, salzen und pfeffern. Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Das ausgetretene Rettichwasser abgießen. Rettich, Äpfel und Dressing miteinander vermischen, abschmecken und mit den Walnusskernen bestreut servieren.