Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Petersilienwurzel-Püree
Zutaten:

Zutaten für 4 Personen:

600 g Petersilienwurzeln, ca. 200 ml Gemüsefond, ca. 100 ml Sahne, 3 EL Butter, Meersalz, 1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:

Zubereitung:

Die Petersilienwurzeln schälen, in grobe Würfel schneiden, mit dem Gemüsefond bedecken und bei geschlossenem Deckel weich kochen. Nach Bedarf noch etwas Fond hinzugeben. Anschließend abgießen, die Sahne und Butter zugeben und mit dem Mixstab fein pürieren. Mit Salz und etwas Zitronensaft abschmecken und sofort servieren.

Dazu passt gebratenens Hähnchenbrustfilet, gebratener Fisch oder Tofu. Kann auch als Ersatz für Sellerie-Püree verwendet werden.