Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Pastinakenchips
Zutaten:

Zutaten:

300 g Pastinaken, Sonnenblumen-Bratöl zum Frittieren, Meersalz, Paprikapulver nach Belieben

Zubereitung:

Zubereitung:

Pastinaken waschen, schälen, gut trocknen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln (evtl. längs). Öl zum Frittieren erhitzen und die Scheiben darin portionsweise goldbraun und knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz und Paprika bestreut oder einfach „solo“ sofort servieren.
Schmeckt sehr lecker und ein gesunder Ersatz zu Kartoffelchips.