Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Pastinaken-Kartoffelsuppe mit Curry
Zutaten:

Zutaten für 4 Personen:

500 g Pastinaken, 300 g Kartoffel, 1 mittelgroße Zwiebel, 3 EL Butter, 2 TL süßes Currypulver, 1l Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Chillipulver, 1 Spritzer Limettensaft, 2 EL Crème fraîche, frisches Koriandergrün zum Servieren

Zubereitung:

Zubereitung:

Die Pastinaken waschen, abbürsten, den Strunk entfernen und dünn mit einem Sparschäler schälen, anschließend in kleine Würfel schneiden.

Die Kartoffel schälen und ebenfalls würfeln.

Die Zwiebel schälen in feine Würfel schneiden und in einem Topf mit der Butter goldbraun andünsten. Dann die Pastinaken- und Kartoffelwürfel zugeben und zusammen mit dem Currypulver kurz anrösten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 25 Min. bei geschlossenem Deckel weich kochen.

Anschließend fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Chillipulver und Limettensaft abschmecken.

Die Crème fraîche zugeben und mit gehacktem Koriandergrün servieren. Dazu passt getoastetes Weißbrot.