Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Kirsch-Muffins
Rezept-Bild:
Zutaten:

1 Muffinblech / 12 Stück
Zutaten:

250 g Süßkirschen, 150 g Butter, 2 Eier, 140 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker, 1 Becher (200 g) Sauerrahm, 250 g Weizenmehl Type 550, 2 TL Backpulver

Zubereitung:

Zubereitung:

Den Backofen auf 160° C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech fetten oder mit Muffinpapierförmchen auslegen.
Die Kirschen waschen und (am besten mit einem Kirschentsteiner) entsteinen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Eier in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen mit dem Zucker und Vanillezucker verrühren. Den Sauerrahm, die Kirschen und die Butter unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und ebenfalls rasch unterrühren. Je zwei Esslöffel Teig in die Vertiefungen der Muffinform füllen und auf der zweiten Schiene von unten 25 Min. backen.
Dann herausnehmen (die Muffins sind noch leicht weich) und 15 Min. in der Form auskühlen lassen. Aus der Form lösen und vollständig abkühlen lassen.
Mit Puderzucker bestäubt servieren.