Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Gekühlte Kopfsalat-Buttermilch-Suppe
Rezept-Bild:
Zutaten:

Hier kommt unsere Form der „Gazpacho“:
Diese feine, gekühlte Kopfsalat-Buttermilchsuppe eignet sich besonders für heiße Tage und zum Vorbereiten am Vorabend. In ein Schraubglas abgefüllt ideal fürs Büro, als leichtes Abendessen oder als Zwischenmahlzeit am Wochenende.
Wichtig ist, dass die Suppe komplett durchkühlt, erst dann entfaltet s ie den guten Geschmack.

Zutaten für 2-3 Personen:

200 g Kopfsalat (1 mittelgroßer Kopf), 3-5 Frühlingszwiebeln, 4 EL Olivenöl, 1 TL Gemüsebrühe, 400 ml Buttermilch, Salz, Pfeffer, 1 Limette

Zubereitung:

Zubereitung:

Die Kopfsalatblätter waschen und in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, in feine Scheiben schneiden, das Weiße getrennt vom Grün aufbewahren. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, die weißen Frühlingszwiebeln bei mittlerer Hitze 5 Min. andünsten, dann 200 ml Wasser, Gemüsebrühe, 200 ml Buttermilch und den Salat zugeben und bei geschlossenem Deckel 5-8 Min. köcheln lassen. Anschließend vom Herd nehmen, restliche Buttermilch zugeben und gründlich ganz fein pürieren (dauert etwas). Mit Salz, frischem Pfeffer, 1/2 TL Limettenabrieb und 2-3 TL Limettensaft abschmecken. Die restlichen Frühlingszwiebeln darüber streuen.
Abgedeckt oder in Gläser gefüllt über Nacht in den Kühlschrank stellen.