Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Bratäpfel mit Nussfüllung und Vanillesauce
Zutaten:

Für 4 Personen
Zutaten für die Vanillesauce:

500 ml Milch, 40 g Rohrohrzucker, 0,5 TL Bourbon-Vanillepulver, 20 g Stärke

Zutaten für die Bratäpfel:

4 mittelgroße Äpfel, Saft einer halben Zitrone, 4 EL gemahlene Nüsse (oder 2-3 EL Nussmus), 2 EL Blütenhonig, 0,5 TL gemahlener Zimt, 1 Msp. Nelkenpulver, 1 Packung Bourbon-Vanillezucker, 1 TL abgeriebene Orangenschale, 1-2 EL Orangensaft, 50 g Butter

Zubereitung:

Zubereitung:

Für die Sauce 400 ml Milch mit dem Zucker und Vanillepulver in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Stärke mit der restlichen kalten Milch verquirlen und unter kräftigem Schlagen in die heiße Milch rühren. Unter Rühren einmal aufkochen lassen.

Den Backofen auf 250° C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Äpfel waschen, das Kernhaus mit einem Apfelausstecher ausstechen, dabei den Boden nicht ganz durchstechen. Die Öffnung etwas breiter ausschneiden und das innere mit Zitronensaft beträufeln. Die Nüsse mit dem Honig, den Gewürzen und dem Vanillezucker und dem Orangenabrieb vermengen. Evtl. etwas Orangensaft zugeben.

Nussmischung gleichmäßig in die Äpfel verteilen. In eine gefettete Auflaufform setzen, die Schale mit einer Gabel rundherum mehrmals einstechen. Die Äpfel mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Ofen 20-25 Min. überbacken.
Heiß mit Vanillesauce servieren.