Unsere Rezepte

Rezept-Name:
Aprikosen-Minz-Crumble
Rezept-Bild:
Zutaten:

Mit buttrigen Haferflockenstreuseln überbackene Aprikosen.

Zutaten für 4 Personen:

750 g Aprikosen, 110 g Zucker, 1 EL f ein gehackte Minzeblättchen, 80 g Mehl, 80 g feine Haferflocken, abgeriebene Schale einer Limette, 80 g kalte Butter

Zubereitung:

Zubereitung:

Die Aprikosen waschen, kleine Aprikosen halbieren, große Früchte vierteln. Mit 50 g Zucker und der gehackten Minze vermischen und in eine gebutterte, ofenfeste Form geben. Den restlichen Zucker mit Mehl, Haferflocken und Limettenabrieb vermischen, mit der kalten Butter verkneten und zu Streuseln abbröseln. Über den Aprikosen verteilen und auf zweiter
Schiene von unten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze ca. 30 Min. backen, bis die Aprikosen weich sind.

Tipps:

Tipps:

Das Crumble kann lauwarm oder kalt serviert werden. Dazu passt geschlagene Sahne oder Vanilleeis.