Gefüllte Gurken

Zutaten

(für 3 Portionen) 1 Salatgurke (etwa 500 g), Salz, 200 g Schafkäse, 50 g entsteinte schwarze Oliven, 1/2 Zitrone, 1/2 Teel. getrockneter Oregano, 2 Eßl. gemahlene Mandeln, 1 Bund glatte Petersilie oder andere Kräuter, 2 Eßl. Olivenöl, 100 ccm Gemüsebrühe, 1 Becher Joghurt, am besten Schafjoghurt (200 g), 1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Gurke schälen, an beiden Enden knapp abschneiden. Längs halbieren und jede Hälfte in drei Stücke schneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen. Gurken salzen. Zerkrümelten Schafkäse, gehackte Oliven, Zitronensaft, Oregano, Mandeln und gehackte Petersilie (etwas zum Garnieren beiseite legen) vermischen. Die Käse-Mischung in die Gurken füllen. Gurken nebeneinander in einer Pfanne im heißen Öl andünsten. Brühe zufügen und in der geschlossenen Pfanne zehn Minuten schmoren. Inzwischen Joghurt und zerdrückten Knoblauch verrühren. Mit Salz abschmecken. Gurken auf einer Platte anrichten. Den Sud bei großer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Über die Gurken geben. Joghurt-Soße mit restlicher Petersilie oder anderen Kräutern garnieren und zu den Gurken servieren (pro Portion ca. 400 Kalorien, 30 g Fett). Dazu: Fladenbrot, Baguette oder Ciabatta.

zurück

Suche nach Zutaten:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe