Fritierter Blumenkohl

Zutaten

1 Blumenkohl, 150 g feines Dinkelmehl (Typ 1050), 150 ml eiskalter Weißwein, Meersalz, 2 Eiweiße, 1 Zitrone.

Zubereitung

Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und 5 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Das Mehl mit dem Weißwein und 1/4 Teel. Salz zu einem dünnflüssigen Teig verquirlen und diesen 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz sehr steif schlagen und den Eischnee unter den Teig heben. Die Blumenkohlröschen einzeln durch den Teig ziehen und portionsweise in reichlich Olivenöl ausbacken. Mit Zitronenachtel dekoriert servieren. Dazu passen Pellkartoffeln und Salat.

zurück

Suche nach Zutaten:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe