Blumenkohlsalat

Zutaten

1 Kopf Blumenkohl, 2 Eier, Salz, 1/16 l Salatöl, 2EL Essig oder Zitronensaft, 1 Teel. Senf, 1 Teel. Öl, 2 EL Kräuter

Zubereitung

1 Kopf Blumenkohl putzen, waschen und in kochendes Salzwasser geben, in etwa 15 Minuten gar kochen lassen, in Röschen teilen. Für die Remouladen-Sauce: 2 hartgekochte Eier pellen, das Eigelb durch ein Sieb streichen, mit einem rohen Eigelb und etwas Salz verrühren, dann tropfenweise unter Schlagen 1/16 l Salatöl hinzufügen. Wenn die Masse steif genug ist, 2 Eßl. Essig oder Zitronensaft, 1 Teel. Senf und nocheinmal die gleiche Menge Öl hinzufügen. Das hartgekochte Eiweiß in kleine Würfel schneiden, mit 2 Eßl. gehackten Kräutern unter die Mayonaise rühren, mit Salz abschmecken und die Blumenkohlröschen vorsichtig mit der Sauce vermengen. Den Salat gut durchziehen lassen.

zurück

Suche nach Zutaten:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe