Koriander-Rösti

Zutaten

400 g Kartoffeln, geschält und geraspelt, Salz, 15 g Koriander, gewaschen, von den Stielen befreit und gehackt; Pflanzenöl zum Braten.

Zubereitung

Kartoffeln mit etwas Salz vermischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Die Kartoffeln mit dem Koriander vermengen und kleine Rösti (Pflanzerl) formen. In heißem Fett bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten ausbraten, dabei die letzten 3 Minuten bei geschlossenen Deckel.  

zurück

Suche nach Zutaten:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe